Podologie Software von MediFox therapie

Effiziente Verwaltung mit MediFox therapie

Die Software MediFox therapie für Podologen hilft Dir dabei, sämtliche Prozesse in Deiner Praxis im Blick zu behalten und zu vereinfachen. Dadurch hast Du mehr Zeit, Dich um Deine Patienten zu kümmern. Du kannst hier ganz einfach wählen, das am besten zu Deiner podologischen Praxis passt.

0

%

0

%

0

%

0

%

Die innovative Software für Podologen

Du bist auf der Suche nach einer Praxissoftware für die Podologie und möchtest den Prozess der Abrechnung vereinfachen? Dann ist die Software MediFox therapie genau die richtige für Dich. Dadurch geht Dir nicht nur die Abrechnung leichter von der Hand, sondern Du kannst dank des Abrechnungsservices auf weitere hilfreiche Funktionen zugreifen. Auch die Terminplanung, Dokumentation und Verwaltung von Patientendaten erfolgen über die Software für Deine podologische Praxis. Somit hast Du mehr Zeit für andere Aufgaben und kannst Dich voll und ganz Deinen Patienten widmen. Unsere Software für Podologie läuft nicht nur auf einem PC/Mac, sondern kann mit dem PraxisPad auch mobil genutzt werden.

Vorteile von MediFox therapie für die Podologie

Mit der Nutzung unserer Podologie Software entscheidest Du Dich für eine Digitalisierung Deiner Praxis und hast damit einen entscheidenden Vorteil. Unsere Software ist komplett cloudbasiert, sodass Du Dich nicht um einen Server in Deinen eigenen Räumlichkeiten kümmern musst. Alle Daten werden in deutschen Rechenzentren gespeichert. Die Datenspeicherung erfolgt gemäß Industriestandards, Du musst Dir also keine Sorgen um den Schutz Deiner Daten machen. Außerdem kannst Du die Software auch dann nutzen, wenn Du mal keine Internetverbindung hast. Lediglich die Datenspeicherung und -synchronisierung entfallen dann auf einen späteren Zeitpunkt. Die Nutzung der Software auf verschiedenen Endgeräten erlaubt es Dir, genau mit dem Gerät zu arbeiten, das Du am meisten bevorzugst.

Software im Überblick

Alle Funktionen in einer Übersicht

Das clevere PraxisPad für Podologen

Das PraxisPad ist ein iPad, auf dem Du die MediFox therapie-App installierst. Damit kannst du sämtliche Funktionen der Podologie Software jederzeit mobil nutzen. Aktualisiere Deinen Kalender, verwalte Patientenakten, dokumentiere den Behandlungsverlauf und mache Abrechnungen. Doch das ist noch nicht alles – Du kannst z.B. auch Verodnungen über das PraxisPad einscannen. Die Daten werden automatisch in die Patientenakte übernommen. Um die Versicherungskarte Deiner Patienten einzulesen, kannst Du Dein PraxisPad mit dem MediFox Kartenlesegerät verbinden. Um zu gewährleisten, dass alle immer auf dem aktuellen Stand sind und es z.B. nicht zu Terminkollisionen kommt, findet ein automatischer Datenabgleich zwischen den verschiedenen Geräten statt.

Tablet mit Therapiesoftware

Software für therapeutische Praxen

MediFox therapie ist die ideale Softwarelösung für alle therapeutischen Praxen mit den Schwerpunkten Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Podologie. Die vollwertige Cloudlösung integriert sich spielend leicht in jede Praxis und entlastet die Praxisverwaltung ganz ohne den Einsatz einer aufwendigen IT-Infrastruktur.

Jetzt auch für Heilpraktiker

Häufige Fragen zur Podologie Software MediFox therapie

  • Inwiefern kann die Software als Abrechnungsprogramm in der Podologie genutzt werden?

    MediFox therapie ist mit vielen hilfreichen Funktionen ausgestattet, die die Abrechnung in der Podologie deutlich vereinfachen. So werden zum Beispiel alle Belege, die Du abrechnen kannst, zusammengeführt und zusätzlich die Angaben der Verordnungen auf Vollständigkeit und Richtigkeit überprüft. Da Dich die Software durch den gesamten Prozess der Abrechnung begleitet, musst Du Dich nicht mehr um das manuelle Prüfen und Erstellen der Abrechnungen kümmern. Außerdem kannst Du mit MediFox therapie Kostenvoranschläge für Deine Patienten erstellen und diese individuell gestalten. Da dadurch insgesamt die Fehlerquote minimiert wird, sparst Du mit der Podologie Software nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

    Weitere Informationen

  • Kann ich den Behandlungsverlauf mit MediFox therapie dokumentieren?

    Ja, angefangen mit der Anamnese, dem Erstbefund bis hin zur Verlaufsdokumentation und einem Therapiebericht ist mit der Podologie Software von MediFox alles möglich. Dabei kannst Du zusätzlich wichtige Informationen in Form von Videos, Bildern oder Tonaufnahmen über das PraxisPad oder ein Smartphone aufnehmen und anhängen. So ist immer alles bestens dokumentiert und Du verlierst nie den Überblick. Außerdem können Patienten über ein Body Chart Schmerzen in entsprechenden Körperpartien markieren und auch diese Informationen fließen über die Software in die Patientenakte mit ein. Unsere Software sorgt somit für mehr Transparenz und Übersichtlichkeit.

    Weitere Informationen

  • Erhalte ich Unterstützung bei der Implementierung der Podologie Software?

    Selbstverständlich lassen wir Dich bei diesem wichtigen Schritt nicht allein und stehen Dir mit unserer fundierten Expertise und langjährigen Erfahrung zur Seite. Eigens dafür haben wir das Einführungsmanagement für Podologen konzipiert, im Rahmen dessen wir Dich bei den ersten Schritten mit MediFox therapie unterstützen. Uns ist wichtig, dass Du die Software bestmöglich einsetzen kannst, weshalb wir dabei selbstverständlich auch auf Deine individuellen Wünsche eingehen. Darüber hinaus bieten wir regelmäßig Schulungen und Webinare an, um Dich über wichtige Updates zu informieren. Zusätzlich steht Dir unser Kundenservice bei weiteren Anliegen gern zur Verfügung.

    Weitere Informationen