Die Software für ambulante Pflegedienste und Sozialstationen

Die ideale Software für Ihren ambulanten Pflegedienst

 

Wenn es um den Einsatz einer modernen ambulanten Pflegesoftware geht, ist MediFox ambulant für Pflegedienste die erste Wahl. MediFox überzeugt dabei nicht nur mit praktischen Funktionen, sondern auch mit einer intuitiven Bedienung. So ermöglicht Ihnen die Software unter anderem eine effiziente Dokumentation der ambulanten Pflege Ihrer Klienten.

Mit MediFox finden Sie einen Softwareanbieter mit exzellentem Service, kompetenter Beratung und großem Fachwissen. So gewinnen Sie neben einer neuen Software für Ihren Pflegedienst auch einen starken Partner an Ihrer Seite.

 

 

 

24-STUNDEN-SERVICE

JEDEN TAG RUND UM DIE UHR GUT BERATEN

 

MEDIFOX CONNECT

PERFEKTE VERNETZUNG MIT ÄRZTEN, MITARBEITERN UND ANGEHÖRIGEN

EINFÜHRUNGSMANAGEMENT

PERSÖNLICHE UNTERSTÜTZUNG VOR, BEI UND NACH DEN ERSTEN SCHRITTEN

UMFASSENDE ZUSATZLEISTUNGEN

ALLES AUS EINER HAND: CLOUD- UND DATENSCHUTZLÖSUNGEN UND VIELES MEHR

Erleben Sie die Kraft von MediFox ambulant

Wir gestalten digitalen Wandel! Unsere KI-gestützte Tourenplanung, das maximal transparente Klientencockpit und die neue Video-Sprechstunde in MediFox Connect eröffnen Ihnen schon heute die digitalisierten Möglichkeiten von morgen.

Highlights entdecken

Software-Neuheiten 2020

WIR BERATEN SIE PER LIVE-VIDEO
ZU UNSEREN SOFTWARELÖSUNGEN!

Bei uns läuft's digital - unser Vertriebsteam ist ab sofort auch online für Sie da.
Vereinbaren Sie noch heute Ihren Gesprächstermin per Live-Video.

Jetzt Online-Termin vereinbaren!

MediFox ambulant im Überblick

Alle Module in einer Übersicht

MediFox ambulant ist die am häufigsten eingesetzte Softwarelösung für ambulante Pflegedienste in Deutschland. Und das aus gutem Grund: Die modular aufgebaute Software passt sich spielend leicht jeder Betriebsgröße an. Optional erhältliche mobile Lösungen für Tablet und Smartphone sowie das innovative Webportal MediFox Connect runden das Portfolio ab.

Von Anfang an optimal aufgestellt mit der Software für ambulante Pflegedienste

Mit einer leistungsstarken Software wie MediFox ambulant bringen Sie Ihren neu gegründeten Pflegedienst direkt auf Erfolgskurs. Sie stellen sich die Software genauso zusammen, wie es für den Anfang praktikabel ist. Wächst Ihr Pflegedienst, können Sie weitere Module erwerben, die sich nahtlos in Ihr bestehendes System einfügen. So gelingt der Start garantiert.

Mehr erfahren

Mann sitzt und lächelt

Jetzt spielend leicht und komfortabel zu MediFox ambulant wechseln

Mit MediFox gestaltet sich der Softwarewechsel besonders einfach und komfortabel. Persönliche Ansprechpartner begleiten die gesamte Einführungsphase, richten die Software für Sie ein und übernehmen die Stammdaten aus Ihrem Vorgängersystem. Bereits nach kurzer Zeit starten Sie mit der neuesten Softwareversion effizienter als je zuvor.

Mehr erfahren

Grafik LKW

Sicher, transparent, flexibel

Bei der Finanzierung Ihrer Software steht Ihnen MediFox mit zuverlässigen Finanzpartnern zur Seite. Zu attraktiven Konditionen können Sie aus vielfältigen Finanzierungsmodellen wählen, die vom Ratenkauf bis zum Leasing reichen. Dank flexibler Angebote können Sie Ihre Software sogar während der Vertragslaufzeit erweitern und auch mal eine Zahlpause einlegen.

Mehr erfahren

Beratungsgespräch am Tisch mit Tablet

Bis zu 12.000 € für Digitalmaßnahmen

Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt für eine Investition in digitale Lösungen. Noch bis 2021 erhalten Sie beim Erwerb einer modernen Pflegesoftware bis zu 40 Prozent Ihrer Ausgaben durch staatliche Förderung erstattet. Seien Sie daher schnell und beantragen Sie jetzt Ihre persönliche Förderung. Auf Wunsch übernimmt MediFox für Sie das gesamte Antragsverfahren.

Mehr erfahren

Grafik eines starteten Sprinters

MediFox macht den Einstieg leicht

Damit sich die Einführung einer so umfassenden Softwarelösung wie MediFox ambulant für Sie so angenehm und einfach wie möglich gestaltet, steht Ihnen das Einführungsmanagement zur Seite. Auf die Ersteinrichtung spezialisierte Mitarbeiter erstellen gemeinsam mit Ihnen einen detaillierten Projektplan, richten die Software für Sie ein und übernehmen die grundlegende Konfiguration. Nach einigen praxisnahen Schulungen sind Sie sofort einsatzbereit und können mit MediFox durchstarten.

Mehr erfahren

PC mit Maus und Tastatur auf einem Tisch

Spezielle Software für die häusliche Intensivpflege

Häusliche Intensivpflege ist eine besondere Herausforderung für ambulante Pflegedienste. Die Betreuung schwerstpflegebedürftiger Klienten erfordert eine intensive Überwachung der Vitalzeichen und die exakte Konfiguration der Beatmungsgeräte. Mit den speziellen Intensivpflege-Erweiterungen in der MediFox ambulant-Pflegesoftware können Sie sämtliche Maßnahmen der Intensivpflege dokumentieren. Es stehen individualisierbare Vorlagen zur Dokumentation von Sekretmanagement, Tracheostomapflege und wichtige Geräteinstellungen zur Verfügung. So sind alle wichtigen Daten festgehalten und Sie sind im Notfall sofort handlungsfähig.

Mehr erfahren

Besuchsdokumentation und Planung – auch mobil

Mit MediFox ambulant meistern Sie die täglichen Aufgaben in der teilstationären Pflege mühelos. In der elektronischen Gästeliste planen Sie mit wenigen Mausklicks die Besuche Ihrer Gäste. Mit der Nutzung der mobilen Datenerfassung über das Doku-CarePad bestätigen Sie anschließend alle Besucher Ihrer Klienten. Damit schaffen Sie die Grundlage für die Abrechnung Ihrer Pflegeleistungen, die mit MediFox ebenfalls auf Knopfdruck gelingt. Mit der smarten Pflegesoftware können Sie außerdem durchgeführte Betreuungsangebote per App dokumentieren. Alle relevanten Informationen sind so immer auf dem neuesten Stand.

Mehr erfahren

Tablet mit Tastatur
 

Die Komplettlösung für Ihren Datenschutz

MediFox protect ist der einfachste Weg zu Ihrem persönlichen Datenschutzkonzept. In einer webbasierten Anwendung werden Ihnen vorgefertigte Prozessbeschreibungen, Verfahrensanweisungen und weitere Vorlagen bereitgestellt, die Sie nur noch auf Ihren Pflegedienst anpassen müssen, um die Anforderungen der DSGVO nachweislich zu erfüllen. Alle Inhalte sind dabei bereits auf die Ansprüche der Pflegebranche zugeschnitten.

Mehr erfahren

Grafik eines Regenschirms

Pflegehilfsmittel monatlich kostenlos erhalten

Bei anerkanntem Pflegegrad haben Personen in häuslicher Pflege einen gesetzlichen Anspruch auf kostenlose Pflegehilfsmittel für die Grundpflege. Mit der curabox bestellen Sie diese Hilfsmittel in Markenqualität bequem zu Ihren Klienten nach Hause oder direkt in Ihren Pflegedienst. Das Bestellformular ist mit MediFox ambulant in Kürze ausgefüllt.

Mehr erfahren

Ausstellung der Curabox

Auf Knopfdruck zur idealen Hausnotruflösung

Unterstützen Sie Ihre Klienten mit geringem Aufwand bei der Auswahl einer geeigneten Hausnotruflösung. Mit dem integrierten LIBIFY-Bestellformular in MediFox ambulant benötigen Sie nur wenige Minuten, um Hausnotruflösungen zu beantragen, deren Kosten bei entsprechender Genehmigung anteilig oder vollständig von den Pflegekassen getragen werden.

Mehr erfahren

Zwei Personen halten Libify in der Hand

Leistungsstarke IT auf Abruf

Mit den Cloudlösungen von MediFox ambulant können Sie sich entspannt zurücklehnen. Während Ihnen mit dem Cloud-Server eine moderne IT-Infrastruktur zur Verfügung gestellt wird, auf der Ihre Pflegesoftware maximal performant ausgeführt wird, gewährleistet das Cloud-Backup die sichere Speicherung Ihrer Daten. So sind Sie technisch bestens ausgerüstet.

Mehr erfahren

Grafik einer Datencloud

„Das MediFox ambulant Vertriebsteam ist gern für Sie da, wenn Sie Fragen zum Produkt oder den Einsatzmöglichkeiten haben.“

MediFox ambulant

Vertriebsteam

Mann mit verschränkten Armen

FAQ MediFox ambulant

  • Was leistet die Software für ambulante Pflegedienste?

    MediFox ambulant ist eine modular aufgebaute Software für Pflegedienste, die sich ganz nach Ihren Bedürfnissen richtet. Gern beraten wir Sie individuell und prüfen mit Ihnen gemeinsam, welche Module Ihrem ambulanten Pflegedienst den größten Mehrwert geben. Das Leistungsspektrum der Software umfasst unter anderem Abrechnung und Verwaltung, die Personaleinsatzplanung, die mobile Datenerfassung, die Pflege- und Betreuungsdokumentation, das Management Informationssystem, das CarePad, den Abrechnungsservice und das Webportal MediFox Connect.

  • Wie erleichtert die Pflegedienst-Software den Arbeitsalltag für ambulante Pflegedienste?

    Mit MediFox ambulant wird Ihr Alltag in Bezug auf die administrative und direkt am Klienten zu verrichtende Arbeit erheblich erleichtert. Sie entscheiden sich nicht nur für eine Software, sondern für einen starken Partner an Ihrer Seite - und das jeden Tag 24 Stunden

  • Steht die Software Pflegediensten auch als Demoversion zur Verfügung?

    Gern stellt Ihnen unser Vertriebsmitarbeiter die Software beziehungsweise die Module, die für Ihren Pflegedienst interessant sind, persönlich vor. So lernen Sie die Software praxisnah kennen und erhalten auf alle Fragen sofort Antworten.

  • Wie viel Zeit wird für die Softwareeinführung benötigt?

    Das richtet sich ganz nach Ihnen. In der Regel werden zwischen sechs und zehn Wochen für die vollständige Einführung von Installation, über die Schulungen bis zum erfolgreichen Produktivbetrieb benötigt. Unser Einführungsmanagement betreut und begleitet die Einführung von MediFox ambulant in Ihrem Unternehmen mit einem persönlichen Projektberater. So können wir die Einführung der Pflegedienst- Software nach Ihren Wünschen gestalten und gemeinsam zum Erfolg bringen.