Abrechnung und Verwaltung
Klientenverwaltung

Modernes Kundenmanagement

MediFox ambulant verwaltet alle relevanten Stammdaten der Interessenten, Klienten, Angehörigen, Ärzte, Kostenträger, Mitarbeiter, Krankenhäuser und Fahrzeuge.

Die Eingabemasken sind klar und übersichtlich strukturiert. Ein Klick genügt, um sofort die gewünschten Informationen einzusehen. Die bekannte Microsoft Outlook™-Optik und die konsequent intuitive Benutzerführung schaffen beim Anwender ein vertrautes, sicheres Gefühl.

Durch den integrierten Diagnoseschlüssel (ICD-10) können Sie schnell und einfach die Zahlen-Buchstaben-Kombination auf der Verordnung interpretieren. Das zeitaufwendige Nachschlagen in Büchern entfällt. MediFox ambulant ist die perfekte Zentrale für alle Ihre Stammdaten.

Mitarbeiterverwaltung

Stammdaten- und Personalzeitmanagement

Mit MediFox ambulant sind alle Informationen wie Anschrift, Telefon, Qualifikation, Arbeitszeiten, Krankheits- und Urlaubszeiten Ihrer Mitarbeiter/-innen stets auf einen Blick verfügbar. Sie können Tages-, Wochen- oder auch Monatsarbeitszeiten erfassen, individuell auf den Mitarbeiter abgestimmt. Komplett und immer aktuell.

Als Vorbereitung auf die Tourenplanung können den Klienten Vorzugsmitarbeiter zugeordnet werden. Ebenso können auch Mitarbeiter von der Betreuung bestimmter Klienten ausgeschlossen werden.

Kartenlesegeräte

Mit MediFox ambulant können Sie die Klientenaufnahme mit Hilfe der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) durchführen. Da­durch werden alle Klientenstammdaten inkl. der Ver­sicher­­­ten­nummern automatisch eingetragen.

Das Einlesen der Karten und die damit verbundene automatische Erfassung der Klientendaten wird mit dem transportablen ORGA Chipkartenlesegerät oder direkt mit dem CarePad® realisiert.

Bei der Aufnahme eines Klienten steckt der Mitarbeiter einmalig die elektronische Gesundheitskarte des Klienten in das Chipkartenlesegerät. Durch das Einstecken der Karte werden die darauf hinterlegten Daten gespeichert.

Kartenlesegerät
Verordnungserfassung

Intuitive Verordnungseingabe

Sie erfassen die Verordnung an einem im Original abgebildeten Formular. Dies ist somit besonders leicht und intuitiv möglich. Sie haben jederzeit den Überblick über Beantragungen, Genehmigungen, Teilgenehmigungen und Widerspruchsverfahren. 

Um das weitere Vorgehen zu beschleunigen, kann ein Musterausdruck der eingegebenen Verordnung direkt per Fax oder als PDF-Dokument per E-Mail an den Arzt weitergeleitet werden. Auf diese Weise können Sie komfortabler und effektiver als je zuvor Ihre Verordnungen verwalten.

 

 

Antragsformular

Verwaltungsprozesse beschleunigen

Natürlich werden auch die Genehmigungen im Originalformular abgelegt. So sind Sie jederzeit über den Bearbeitungsstand Ihrer Verordnungen informiert.

Selbstverständlich können Sie auch erkennen, welche Mitarbeiter eine Verordnung in MediFox angelegt hat. Auf diese Weise erhalten Sie eine hohe Transparenz in Ihren Abläufen.

Auch der Antrag des Versicherten auf Genehmigung häuslicher Krankenpflege (Rückseite des Verordnungsformulars) wird von MediFox automatisch ausgefüllt. Somit entfällt die aufwendige Schreibarbeit.

Verordnungserfassung

Bedarfsgerecht planen - Erlöse optimieren

Die Leistungsplanung ist ein professionelles Planungs- und Kalkulationssystem, das neue Maßstäbe setzt. Sie haben die Möglichkeit, in einer übersichtlichen Darstellung beliebig viele Einsätze anzulegen.

Bereits hier ist eine wirtschaftliche Kalkulation auf Einsatz-, Tages- oder Wochenbasis möglich. So kann genau lokalisiert werden, wo ein Defizit entstehen könnte, so dass Sie dieser Entwicklung bereits während der Planung entgegensteuern können.

Individuelle oder klientenbezogene Leistungszeiten sowie sämtliche Abrechnungsbesonderheiten aller Bundesländer werden dabei berücksichtigt. Selbst ganze, halbe oder erhöhte Wegepauschalen im Abhängigkeitsverhältnis SGB V/SGB XI oder Einsatzhöchstbeträge fließen direkt in die genaue Kalkulation ein.

Mitarbeiterverwaltung

Wirtschaftliche Auswirkungen erkennen

Mit dieser einzigartigen Zusammenführung aller Informationen eröffnen sich Ihnen unbegrenzte Möglichkeiten.

In der Kalkulationsansicht wird Ihnen sofort angezeigt, ob der Leistungs- bzw. Zeitbedarf des Klienten auf Basis der zu erwartenden Fahr- und Leistungszeiten und den ermittelten Stundenkosten wirtschaftlich erbracht werden kann.

Wirtschaftliche Auswirkungen der Veränderung von Zeitvorgaben oder die Zuordnung von verschiedenen Mitarbeitern, Qualifikationen bzw. Touren sind sofort erkennbar.

Verordnungserfassung

Klare Vorgaben – fehlerfreie Ergebnisse

Auf Basis der Leistungsplanung können Sie sofort die Auftragsformulare/Leistungsnachweise ausdrucken. Diese dienen der Pflegekraft als Arbeitsanweisung und Durchführungskontrolle.

Die klaren Vorgaben auf den Leistungsnachweisen machen die Arbeit für die Mitarbeiter nicht nur einfacher, sondern auch transparenter und somit entscheidend professioneller.

Abrechnung der Leistung

Alle Vergütungsvereinbarungen perfekt im Griff

Mit MediFox ambulant haben Sie Ihre Abrechnung perfekt im Griff. Auf Knopfdruck werden alle Rechnungen automatisch unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Vergütungsvereinbarungen erstellt. Selbstverständlich sind auch prozentuale Aufteilungen bei Beihilferechnungen möglich.

MediFox ambulant bietet Ihnen eine professionelle Abrechnung inklusive der Berücksichtigung der Abrechnungsmodalitäten aller Bundesländer unter einer anwenderfreundlichen und modernen Benutzeroberfläche. Durch automatische Überprüfungen können keine Rechnungen mehr falsch erstellt oder vergessen werden.

Rechnung

Verbessern Sie Ihre Liquidität

MediFox ambulant ermöglicht die automatische Abrechnung nach folgenden Leistungsgrundlagen:

  • Krankenhausvermeidungspflege (§ 37.1 SGB V)
  • Behandlungspflege (§ 37.2 SGB V)
  • Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (§ 37b SGB V)
  • Haushaltshilfen (§ 38 SGB V)
  • Pflegeversicherung (SGB XI)
  • Verhinderungspflege (§ 39 SGB XI)
  • Tages-/ Nachtpflege (§ 41 + § 43 SGB XI)
  • Kurzzeitpflege (§ 42 SGB XI)
  • Pflegeschulungen (§ 45 SGB XI)
  • Zusätzliche Betreuungsleistungen (§ 45b SGB XI)
  • Leistungen der Sozialhilfe (SGB XII)
  • Privatleistungen
Umsätze nach Kostenträgertyp

Basis für unternehmerische Entscheidungen

Controlling ist die Basis für die Steuerung Ihrer Pflegeeinrichtung.

Dafür benötigen Sie aussagefähige Auswertungen über bestimmte Zeiträume mit der Möglichkeit, auch unterschiedliche Perioden miteinander zu vergleichen. MediFox ambulant bietet Ihnen zahlreiche Statistiken mit gezielten Filtermöglichkeiten.

Durch die integrierte Chartanalyse werden Ihre Statistiken noch aussagekräftiger – visuell ansprechend und verständlich gestaltet.

Excel-Export

Export in viele andere Formate

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Darstellungsformen wie Torten- oder Säulendiagrammen. Ihre Zahlen und Daten werden auf den ersten Blick nachvollziehbar und leicht zu bewerten.

Alle Auswertungen können selbstverständlich auch an Microsoft Excel™ übergeben und dort individuell weiterbearbeitet werden:

  • Umsatzstatistik
  • Rechnungsausgangsjournal
  • Offene Posten
  • Erbrachte Leistungen
  • Erträge pro Kostenträger
  • Ausbildungsumlage
  • Altersstruktur
  • Pflegestatistik (Datenträger)
  • Investitionskostenzuschuss
  • u.v.m.

Fit für den Datenträgeraustausch

Der gesetzlich vorgeschriebene Datenträgeraustausch nach §§ 302, 303 SGB V und § 105 SGB XI wird schrittweise in allen Bundesländern eingeführt. Das heißt für Sie: Ihre Abrechnungsdaten müssen in einer maschinell verwertbaren Form an die Abrechnungsstelle übertragen werden, um zusätzliche Kosten oder Rechnungskürzungen zu vermeiden.

Mit MediFox ambulant haben Sie die Möglichkeit, Ihre Daten sowohl per Datenträger als auch per E-Mail an die Abrechnungsstelle zu senden. Dadurch haben Sie deutlich weniger Aufwand als vorher.

DTA-Übergabe
Logo ITSG

Sicherheit wird großgeschrieben

Wenn Sie die Daten per E-Mail an Ihre Abrechnungsstelle schicken, werden die Daten in verschlüsselter Form übermittelt. Eine vertrauliche Datenübertragung wird so sichergestellt. Die hierfür notwendige Verschlüsselungssoftware dakota.le ist in MediFox ambulant bereits integriert.

MediFox ist als Softwarehersteller bei der ITSG registriert.

MediFox Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

MediFox Consulting

Individuelle Beratung
und pflegefachliche
Begleitung.

Jetzt informieren

MediFox Produktinformationen

Wir senden Ihnen gern Infomaterial zu:
Tel.: 0 51 21. 28 29 1-70
Lernen Sie unser umfangreiches
Angebot unverbindlich kennen.

Produktinfo anfordern