Aktuelles

Veröffentlicht am:

MediFox und COMfuture blicken gemeinsam in eine starke Zukunft

News Vorschaubild
News Vorschaubild

Mit geballter Softwarekompetenz in eine gemeinsame Zukunft – denn ab sofort ist das Dresdner Traditionsunternehmen COMfuture Teil der MediFox Gruppe mit Sitz im niedersächsischen Hildesheim. Gemeinsam können MediFox und COMfuture auf über 50 Jahre Branchenerfahrung zurückblicken und stellen nun die Weichen für eine zukunftsorientierte Plattform mit vielfältigen Möglichkeiten, die fortschreitende Digitalisierung des Pflegesektors perspektivisch zu unterstützen und maßgeblich zu prägen.

Selbstverständlich bleibt die COMfuture Geschäftsführung fest an Bord und freut sich auf das zukünftige Wachstum mit MediFox. Darüber hinaus stehen alle bekannten Ansprechpartner weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung, denn als neue, starke Partner setzen MediFox und COMfuture gemeinsam auf den Standort Dresden und bauen diesen weiter aus. Es ist an der Zeit sich weiterzuentwickeln, Kompetenzen zu bündeln und neue Wege zu gehen. So erhalten Kunden der COMfuture GmbH zukünftig Zugang zu einem breiteren, innovativen Produktportfolio zu attraktiven Sonderkonditionen.

Christian Städtler und Dr. Thorsten Schliebe, Geschäftsführung der MediFox Gruppe: „MediFox ist weiterhin auf Wachstumskurs und wir freuen uns sehr, mit COMfuture zukünftig ein traditionsreiches Softwareunternehmen mit einem überaus hohen Maß an fachlicher Expertise und Know-how an Bord zu haben.

Thomas Winter und Dr. Jan England, Geschäftsführung COMfuture: „Wir freuen uns sehr, ab sofort ein Teil der MediFox Gruppe zu sein. Die MediFox Produktwelt bietet unseren Kunden einen neuen Zugang zu einem vielfältigen und innovativen Produktportfolio.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, Chancen zu erkennen und sie zusammen zu nutzen. MediFox und COMfuture freuen sich auf eine gemeinsame Zukunft mit chancenreichen Perspektiven.

 

Über das Unternehmen MediFox:

Was vor über 25 Jahren als kleines Start-up begann, hat sich innerhalb des letzten Vierteljahrhunderts zu einem fest etablierten Softwareunternehmen entwickelt. MediFox ambulant hat sich auf einem weit umkämpften Markt langfristig durchgesetzt. Über 7.600 Kunden und fast 100.000 Anwender setzen bereits auf innovative Software aus dem Hause MediFox. Mehr als 70.000 Bewohner in stationären Pflegeeinrichtungen werden mit MediFox stationär täglich betreut. Und über 1.000 Kunden vertrauen inzwischen auf unsere innovative Softwarelösung MediFox therapie.

Insgesamt sind für MediFox mehr als 349 Mitarbeiter bundesweit tätig, die meisten davon im Bereich Kundenservice und –betreuung direkt am Stammsitz in Hildesheim.

 

Kontakt und weitere Informationen:

MediFox GmbH, Junkersstraße 1, 31137 Hildesheim,
Telefon: 0 51 21 28 29 1 – 90, Fax: 0 51 21 28 29 1 – 99,
E-Mail: info@medifox.de, Internet: www.medifox.de

 


Zurück