Aktuelles

Veröffentlicht am:

e-Learning-Spezialist smartAware erweitert das Produktportfolio der MEDIFOX DAN Gruppe

News Vorschaubild
News Vorschaubild

Passend zum Jahresbeginn baut die MEDIFOX DAN Gruppe ihr Leistungsangebot im Bereich digitaler Fortbildungslösungen weiter aus – denn ab sofort ist auch das innovative Hamburger Start-up smartAware – My School anywhere Teil der Unternehmensgruppe.

Seit August 2020 bereichert der e-Learning-Spezialist den Pflegemarkt mit seiner Komplettlösung für digitales Lernen in der professionellen Pflege und überzeugt dabei mit multimedialen e-Learnings, modernem Edutainment sowie einem hohen Maß an Fachexpertise und Pioniergeist. Von nun an setzen smartAware und die MEDIFOX DAN Gruppe mit vereinten Kräften und gebündeltem Know-how neue Standards für die digitale Fort- und Weiterbildung in der Pflege.

„Wir freuen uns sehr, smartAware als neuestes Mitglied in der MEDIFOX DAN Gruppe begrüßen zu dürfen. Gemeinsam haben wir jetzt die Möglichkeit, einen vollkommen neuen Blickwinkel auf das Thema e-Learning in der Pflege zu eröffnen und unseren KundInnen ab sofort eine smarte Komplettlösung für die digitale Fort- und Weiterbildung anzubieten, die Spaß macht und sich barrierefrei in den professionellen Pflegealltag integrieren lässt. Diese Kombination aus Education und Entertainment ist für uns ein wichtiger Baustein und optimale Ergänzung, um unsere KundInnen mit innovativen Softwarelösungen und Services bestmöglich dabei zu unterstützen, die Herausforderungen des Pflegealltags zukünftig noch besser bewältigen zu können“, verkünden Christian Städtler und Dr. Thorsten Schliebe gemeinsam als MEDIFOX DAN Geschäftsführung.

„Die MEDIFOX DAN Gruppe ist für uns der perfekte Partner, um unsere Idee des e-Learnings in die Pflegebranche zu tragen, neue Maßstäbe für das digitale Lernen in der Pflege zu setzen und uns weiterzuentwickeln. Dabei ist es unsere Zielsetzung, die Motivation von Lernenden in der professionellen Pflege flächendeckend zu fördern, indem wir vorhandene Synergien nutzen, um fundiertes Expertenwissen in Form von unterhaltsamen, multimedialen Inhalten dort zugänglich machen, wo die Pflege stattfindet – unabhängig von Ort, Zeit oder Gerät. Aktuell arbeiten wir bereits auf Hochtouren an der Verbindung unserer Systeme, die unserem gemeinsamen Kundenstamm in wenigen Monaten zur Verfügung stehen wird“, ergänzt smartAware-Geschäftsführer Volker Homann.

Die MEDIFOX DAN Gruppe mit Hauptsitz im niedersächsischen Hildesheim beschäftigt derzeit bereits über 700 Mitarbeitende an bundesweit sieben Standorten und ist auf die Entwicklung innovativer Softwarelösungen und Services für die professionelle und nicht professionelle Pflege, therapeutische Praxen sowie Kinder-, Familien- und Jugendhilfeeinrichtungen spezialisiert.

 

Pressekontakt MEDIFOX DAN Gruppe:
Laura Willig
Telefon: 0 51 21 / 28 29 1-808
E-Mail: l.willig@medifox.de


Zurück