ambulant

Veröffentlicht am:

Vorlagendruck schnell und individuell

MediFox ambulant bietet über die integrierte Vorlagenautomatik die Möglichkeit, die erforderlichen Vordrucke für sämtliche Klientenmappen auf Knopfdruck zu erstellen.

Und so funktionierts:

  1. Legen Sie unter Stammdaten / Klienten im Register „Detaildaten“ zunächst für jeden Klienten fest, welche Vordrucke erforderlich sind. Dafür klicken Sie auf „Konfiguration für Vorlagenautomatik“ und setzen im sich öffnenden Dialog einen Haken bei jeder Vorlage, die für den Klienten in der Pflegemappe vor Ort zu hinterlegen ist.

So sparen Sie Zeit und verbrauchen kein zusätzliches Papier durch den Druck unnötiger Dokumente.

Zu Beginn eines neuen Monats navigieren Sie dann in MediFox ambulant einfach zu Dokumentation / Vorlagenautomatik, stellen im oberen Bereich den gewünschten Monat ein und setzen einen Haken bei „Vorlagendruck gemäß den Einstellungen in den Klientenstammdaten“. Durch einen Klick auf „Weiter“ öffnet sich ein weiterer Dialog, in dem Sie auswählen, für welche Klienten nun die festgelegten Vorlagen erstellt werden sollen. Klicken Sie anschließend auf „Drucken“, und MediFox druckt für sämtliche Klienten genau die erforderlichen Dokumente aus.


Zurück