stationär – Tipps & Tricks

Veröffentlicht am:

Details zum Tagesablauf hinterlegen

Der Tagesablauf Ihrer Bewohner steht? Dann können Sie jetzt mit Hilfe von Ablaufinformationen noch mehr Details hinterlegen. So können Sie z.B. angeben, dass eine Leistung immer zuerst oder immer zuletzt erbracht werden soll.

Ein Beispiel:

Im Zimmer eines Bewohners soll morgens immer zuerst der Tageskalender umgeblättert werden, um seine oder ihre zeitliche Orientierung zu unterstützen. Rufen Sie dafür in der Pflegemappe die Tagesstruktur bzw. den Maßnahmenplan auf. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die betreffende Leistung. In dem eingeblendeten Kontextmenü wählen Sie Bearbeiten > Ablaufinfo aus.

Nun können Sie im eingeblendeten Textfeld auf der linken Seite der Leistung die gewünschte Ablaufinformation eintragen. Dabei können Sie auch Zahlen und Sonderzeichen eingeben.

So wird der Tagesablauf Ihrer Bewohner individuell und präzise beschrieben.


Zurück