PflegeFaktisch mit Francesca

Veröffentlicht am:

Pflegereform: Die 7 managementrelevanten Kernelemente

News Vorschaubild
News Vorschaubild

In meiner aktuellen PflegeFaktisch-„Blitzfolge“ dreht sich alles um die Pflegereform, die am 11. Juni 2021 im Bundestag in Teilen beschlossen wurde. Welche die wichtigsten Eckpunkte sind, worauf sich Pflegeeinrichtungen nun einstellen müssen und mit welchen Tipps & Tricks die Vorbereitung gelingt, verrät mir Kip Sloane, Geschäftsbereichsleiter für Altenhilfe, Digitalisierung und Innovation bei der Unternehmensberatung rosenbaum nagy.

„Ich kann nicht einfach weitermachen wie bisher, wenn sich außen alles verändert“

Von der Tourismus- in die Pflegebranche – obwohl Kip Sloane ursprünglich eine ganz andere Richtung eingeschlagen hat, führte ihn sein Weg in die Pflege. Mit seinem betriebswirtschaftlichen Fachwissen möchte er Einrichtungen dabei unterstützen, die sich stetig verändernden Rahmenbedingungen der Branche zu verstehen und so den Betriebserfolg sicherzustellen. Denn für ihn steht fest: „Ich kann nicht einfach weitermachen wie bisher, wenn sich außen alles verändert“. Auch mit der Pflegereform, die am 11. Juni 2021 beschlossen wurde, steht die Pflege vor großen Veränderungen – insbesondere im Hinblick auf die Tarifverpflichtung.

Doch was genau beinhaltet das neue Gesetz und was genau kommt ab Januar 2022 auf Pflegeeinrichtungen zu? Hört doch einfach mal in die neue PflegeFaktisch-Folge rein! Ich spreche gemeinsam mit Kip Sloane über die wichtigsten Inhalte der Reform. Zudem erfahrt ihr, mit welchen Tipps und Tricks Ihr Euch optimal auf die Einführung vorbereiten könnt.

In diesem Sinne - einfach Podcast hören! Ich freu mich auf Euch.

Eure Francesca


Zurück