stationär

Veröffentlicht am:

Neue Leistungspreise hinterlegen

Wenn Sie mit den Vertragspartnern neue Leistungspreise aushandeln, sollten Sie diese umgehend in MediFox stationär hinterlegen, damit das Programm sie zum gewünschten Zeitpunkt bei der Abrechnung berücksichtigt.

 

Und so funktionierts:

  1. Navigieren Sie zu Administration / Abrechnung / Entgeltvereinbarungen und wählen Sie aus der Liste auf der linken Seite die betreffende Grundlage aus.
  2. Klicken Sie anschließend auf das Register „Leistungspreise“ (siehe grüne Markierung). Es enthält die zurzeit gültigen Leistungspreise. 
  3. Klicken Sie nun auf das Listensymbol oben rechts (siehe grüne Markierung im Screenshot). Tragen Sie in den sich öffnenden Dialog zuerst oben ein, ab wann die neuen Leistungspreise gelten sollen und geben Sie anschließend die Preise in die entsprechenden Felder ein.

Klicken Sie nun auf das Listensymbol oben rechts (siehe grüne Markierung im Screenshot). Tragen Sie in den sich öffnenden Dialog zuerst oben ein, ab wann die neuen Leistungspreise gelten sollen und geben Sie anschließend die Preise in die entsprechenden Felder ein.


Zurück